22. Jugendwettbewerb für Auszubildende im Gastronomiegewerbe der Beruflichen Schulen Altötting am 03. März 2015

Auch in diesem Jahr fand wieder der Jugendwettbewerb in der Gastronomieabteilung der Beruflichen Schulen Altötting statt. Während wie immer die zwölf besten Kochazubis der Abschlussklasse antreten durften, traten diesmal neben den neun besten Hotelfachleuten auch drei Restaurantfachleute an.

 

 

Aufgabenstellung für die Köche

Kochen eines Drei-Gänge-Menüs aus vorgegebenen Pflicht- und Wohlkomponenten

Erstellen einer Menükarte

Verfassen eines Arbeitsablaufplanes

 

        

 

    

 

Auswerten der Prüfungsergebnisse

 

 

Die Siegermenüs

                   

 

Aufgabenstellung für die Hotel- und Restaurantfachleute

Erstellen eines Menüs und Eindecken eines Tisches

 

 

Mixen von Cocktails an der Bar mit Fachgespräch

    

 

und zusätzlich

Hotelfach: Arbeiten an der Rezeption

         

 

Restaurantfach: Gespräch am Tisch eines Gastes

         

 

Die Teilnehmer und ihre Helfer

 

 

Die Jury

 

 

Die Preise

 

 

 

Die Sieger mit ihren Lehrkräften

 

 

1. Platz: Julien Wolf1. Platz: Adelina Kunzewitsch

Gasthof Schwarz Hohenwart

 

Hotel Plankl Altötting

 

2. Platz: Isabell Thurow2. Platz: Elke Rohrmoser

Birni´s Restaurant Neuötting

 

Hotel Plankl Altötting

 

3. Platz: Tobias Faltracco3. Platz: Ewara Schüllner
Gasthof Raspl Unterneukirchen

Hardthaus Restaurant Kraiburg