Ein kleiner Überblick

Hier erhalten Sie einen Überblick über die Möglichkeiten der Berufsvorbereitung an unseren Schulen - die Tabelle schließt auch die Wirtschaftsschule und das BGJ Zimmerer mit ein; weitere Informationen dazu erhalten Sie an entsprechender Stelle unserer Website:

Wirtschaftsschule - siehe Wirtschaftsschule! / BGJ Zimmerer - siehe Abteilung Bautechnik! 

Überblick als PDF

Informationsflyer finden Sie hier:

Folgen Sie diesem Link ...

Jugendliche ohne Ausbildung - wohnhaft im Landkreis Altötting

Jugendliche ohne Ausbildungsstelle, die im Landkreis Altötting wohnen und nicht über mindestens einen mittleren Schulabschluss verfügen, sind nach der 9-jährigen Vollzeitschulpflicht berufsschulpflichtig, sofern sie keine weitere Schule (Wirtschaftsschule oder BGJ Zimmerer) besuchen. - Bitte melden Sie sich im zutreffenden Fall ONLINE an unserer Staatlichen Berufsschule an.

Bewerbung zum BVJ-k (Berufsvorbereitungsjahr - kooperativ)

Die Bewerbung zum kooperativen Berufsvorbereitungsjahr (BVJ-k) ist möglich. Bitte nutzen Sie dazu unser Formular, das Sie HIER finden.

Bewerbung für die Berufsintegrationsklassen (Sprachförderung)

Für eine Bewerbung zur Aufnahme in einer unserer Berufsintegrationsklassen (BIK/BIKV) geben Sie bitte eine Kopie des Ausweises mit der aktuellen Adresse und Ihrer Telefonnummer in unserem Sekretariat ab. Wenn Sie bereits Zeugnisse und Zertifikate besitzen, bringen Sie diese bitte auch mit.

Bewerbung für unsere Deutschklasse (Sprachförderung)

Für unsere Deutschklasse bewerben Sie sich bitte formlos durch Abgabe einer Kopie Ihrer Ausweisdokumente und ggf. vorhandener Zeugnisse und Zertifikate in unserem Sekretariat.